Wir sind für Sie da!

Sie interessieren sich für eine Photovoltaikanlage? Kein Problem, wir beraten Sie gerne.

phone Tel.: +49 (0) 8122 22 59 866

Montag bis Freitag: 9 - 18 Uhr
Samstag und Sonntag: geschlossen

Sie können uns auch jederzeit per E-Mail kontaktieren:

mail_outline info@pro-ec.de

PEC Logo

Ihre persönlichen
Photovoltaikangebote

14203Solar-Anfragen
Logo ProvenExpert
Bewertungen
4.69 von 5
SEHR GUT
star star star star star_half

Hallo.

Individuelle Angebote.
Wir haben für Sie drei individuelle Kostenvoranschläge
auf Basis Ihrer Angabe von 3.000 kWh vorbereitet.

Ihre Angebote
finden Sie hier
Energy S

Energy

S

Für 16.100 € netto

arrow_right1.051 € Ertrag / Jahr

arrow_right6,5% Rendite / Jahr

DETAILSwb_sunny

Dachfläche ca. 20 m²

12 Module – 3,96 kWp

Stromspeicher – 4,0-7,0 kWh

Amortisation in 15,3 Jahren

Autarkie bei 71%

Energy M

Energy

M

Für 17.000 € netto

arrow_right1.193 € Ertrag / Jahr

arrow_right7,0% Rendite / Jahr

DETAILSwb_sunny

Dachfläche ca. 26 m²

16 Module – 5,28 kWp

Stromspeicher – 4,0-7,0 kWh

Amortisation in 14,2 Jahren

Autarkie bei 76%

Energy L

Energy

L

Für 17.900 € netto

arrow_right1.302 € Ertrag / Jahr

arrow_right7,3% Rendite / Jahr

DETAILSwb_sunny

Dachfläche ca. 33 m²

20 Module – 6,6 kWp

Stromspeicher – 4,0-7,0 kWh

Amortisation in 13,7 Jahren

Autarkie bei 78%

Wirtschaftlichkeitsberechnung für Ihre PV-Anlagen

Gegenüberstellung Ertrag in 25 Jahren

Wolken mit Sonne
Energy S
Gesamt-Investitionen 16.100 €
Amortisationszeit 15,3 Jahre
Ertrag über 25 Jahre
Detailansicht
26.284 €
Durschnittlich jährlicher Ertrag 1.051 €
Energy M
Gesamt-Investitionen 17.000 €
Amortisationszeit 14,2 Jahre
Ertrag über 25 Jahre
Detailansicht
29.833 €
Durschnittlich jährlicher Ertrag 1.193 €
Energy L
Gesamt-Investitionen 17.900 €
Amortisationszeit 13,7 Jahre
Ertrag über 25 Jahre
Detailansicht
32.546 €
Durschnittlich jährlicher Ertrag 1.302 €

Energy S

Stromk. ohne PV 32.813 €
Gewinn 10.184 €
Reststromkosten 6.530 €
Kosten PV 16.100 €

Energy M

Stromk. ohne PV 32.813 €
Gewinn 12.833 €
Reststromkosten 2.980 €
Kosten PV 17.000 €

Energy L

Stromk. ohne PV 32.813 €
Gewinn 14.646 €
Reststromkosten 267 €
Kosten PV 17.900 €
  • Stromkosten ohne PV
  • Gewinn
  • Reststromkosten
  • Kosten PV-Anlage

In nur wenigen Schritten

Ganz einfach zu Ihrer neuen Photovoltaikanlage


1Projekt & Erstangebote besprechen

Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

2Maßgeschneiderte Projektplanung

Gemeinsam mit Ihnen passen wir das/die Angebot/e an Ihre Situation an.

3Schlüsselfertige Installation

Wir kümmern uns um eine professionelle Abwicklung.

Berechnung auf 25 Jahre

Ihre neuer Strompreis pro kWh basierend auf unserem unverbindlichen Angebot


Strompreis pro kWh
0,32 Cent
0,16 Cent
0,12 Cent
0,10 Cent

Mit unserer Musterkalkulation wird der durchschnittliche Ertrag einer Photovoltaikanlage mit Stromspeicher 2021 passend zu Ihrem Stromverbrauch in Deutschland ermittelt. Um eine genauere Aussage über die Leistungsfähigkeit und Wirtschaftlichkeit der PV Anlage treffen zu können, müssen bei der Planung Ihrer Photovoltaikanlage weitere Kenngrößen berücksichtigt werden. Alle Faktoren haben Einfluss auf die Effizienz der Photovoltaikanlage und können bei einer Fehlplanung zu Leistungsverlusten führen. Wir prüfen und berücksichtigen als Ihr Photovoltaik-Anbieter alle wichtigen Kenngrößen und Gegebenheiten vor Ort, um die für Sie optimale Lösung zu finden. Änderungen und Irrtümer vorbehalten. Musterberechnung bis 10.000 kWh. Eine detaillierte Wirtschaftlichkeitsberechnung und Angebotserstellung erfolgt immer erstnach einer kostenfreien Beratung wenn alle Kenngrößen berücksichtigt worden sind.

* Vorsteuerabzugsberechtigung: Die PV-Anlage wird zu mindestens 10 % zur Erzeugung von eingespeistem Strom verwendet, ansonsten wird der Strom für private Zwecke verwendet: Der Unternehmer hat ein Zuordnungswahlrecht; er kann die Anlage ganz, teilweise oder gar nicht seinem Unternehmen zuordnen. Ordnet er die Anlage dem Unternehmen vollständig zu, hat er zwar den vollen Vorsteuerabzug aus den Anschaffungskosten und den Unterhaltskosten, den privat verbrauchten Strom muss er aber der Besteuerung nach § 3 Abs. 1b Satz 1 Nr. 1 UStG unterwerfen. Wichtig: Will der Unternehmer die vollständige Zuordnung der PV-Anlage zum Unternehmen vornehmen (dies wird in der Praxis die gewünschte Variante sein), muss er dies eindeutig und zeitnah (bis zum 31.5. des Folgejahrs) gegenüber dem Finanzamt dokumentieren.


Jetzt Beratungstermin vereinbaren unter:08122 – 22 59 866